Wollhase

Du brauchst:

. Schafwolle (Filzwolle oder Heilwolle…)

. Ein Stück Wollschur

. Eine große und eine kleine Schablone für Pom Poms (z.B. Karton)

. Schere

So geht's:

Schneide dir aus dem Karton zwei donutförmige Schablonen. Einmal für den Körper und einmal für den Kopf. Lege sie beide aufeinander und ziehe einen Strang Wolle aus der Verpackung heraus und umwickel damit fest die Schablonen, bis das Loch in der Mitte geschlossen ist. Jetzt schneide mit der Schere die Wolle auseinander, gehe dazu mit der Spitze zwischen den beiden Ringen und schneide einmal entlang des Kreises. Nun binde ein Stück Schnur einmal fest zwischen den beiden Ringen und verknote es, so dass nichts mehr verrutschen kann. Nun ziehe die Schablonen ab und verknote beide Pompoms so miteinander, dass es nach Körper und Kopf aussieht. Zum Schluß kannst du dir das Hasenschwänzchen oder die Hasenohren einfach aus der Wolle ziehen so wie du es möchtest. Wer es nicht ganz so schlicht mag kann den Hasen noch mit Blumen schmücken. 

 Idee gesehen auf Instagram von @kleine_schlawiner